Angebote:
Home » Backofen mit Ceranfeld Vergleich » Einzelne Ceranfleder Vergleich » Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-CheckArebos 4-Zonen-Kochfeld: maßgeschneiderte Lösungen für Hobby-Köche

3.8 von 5 Sternen
72 Kundenbewertungen.
Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check

Das Kochen von Speisen ist eines der liebsten Hobbys der Deutschen. Ob für sich und den Partner, die Familie oder den Freundeskreis – Tausende an Menschen haben Freude daran, ihre Mitmenschen zu bewirten. Hierfür kommt ein autarkes Kochfeld wie das Arebos Glaskeramikkochfeld wie gerufen. Das in vier Kochzonen unterteilte Cerankochfeld ist nicht nur unabhängig vom Backofen anwendbar. Zugleich bringt dieses Gerät alle wichtigen Voraussetzungen mit, um jede Speise ganz nach ihren individuellen Anforderungen zuzubereiten.

Die wichtigsten Produktdetails im Überblick

Bedienmöglichkeiten und Ausstattung

Die vier Kochzonen des Kochfelds sind in jeweils neun regulierbare Stufen unterteilt und via Touch Sensor bedienbar. Aufgrund der Glaskeramik-Oberfläche ist die Reinigung bei diesem Gerät einfach und unkompliziert möglich. Das Ceranfeld ist mit einer Kindersicherung, einem Wärmesensor sowie Überhitzungsschutz ausgestattet. Der Timer kann bis zu 99 Minuten eingestellt werden. Zudem ist das Inventar mit einer automatischen Abschaltung aufgewertet.

Duale Koch- und Bräterzone

Das 4-Zonen-Kochfeld punktet mit seinen flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Dadurch haben Nutzer dieses Geräts die Möglichkeit, Bräter oder runde Töpfe auf einer Kochzone zu verwenden.

Zertifizierte Sicherheit

Der Hersteller weist ausdrücklich darauf hin, dass das Kochfeld eine Überprüfung strengster Sicherheitsnormen erfolgreich bestanden hat. Dadurch garantiert der Anbieter maximale Sicherheit.

Die wichtigsten Produktfeatures im Praxischeck

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Checkpraktische Timer- und Abschaltfunktion

In der Praxis punktet das 4-Zonen-Kochfeld mit seinem hohen Bedienkomfort. Die Kochplatten erwärmen sich binnen kurzer Zeit. Zudem erweist sich die Timerfunktion als äußerst praktisch. Die Kochplatten sind in der Lage, sich nach der Eingabe einer gewünschten Zeit von allein abzuschalten. Alternativ signalisiert ein Piepton, wenn das Essen gar ist. Durch diese Features wird ein Überkochen der Speisen effektiv verhindert. Einfach praktisch!

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Checkeinfaches Handling dank toller Extras

Verbraucher verweisen auf die praktischen Touchsensoren, die bei diesem Gerät sehr schnell aufheizen. Die einfache Bedienung wird ebenso gelobt wie die integrierte Kindersicherung. Dieses Extra beugt einem versehentlichen Einschalten des Kochfelds vor. Apropos Kindersicherung: Dieser Kochfeldtyp ist laut Aussagen des Anbieters generell für Familien mit kleinen Kindern sehr gut geeignet. Bei Inbetriebnahme signalisiert das Gerät die bei Wärmestrahlung durch rot flackernde Kochzonen, den Kontakt mit den Herdplatten zu vermeiden. Ebenso praktisch: Bei einer zu hohen Temperatur schaltet sich das Kochfeld von allein ab.

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-CheckGröße der Kochfelder

Natürlich ist es praktisch, dass die Kochzone in Kochfelder in unterschiedlichen Größen unterteilt ist. Dennoch gibt es keine so großen Kochfelder, dass Bräter oder größere Töpfe darauf positioniert werden können. Dieses kleinen Schwachpunkts sollten sich Käufer bewusst sein.

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Checkkeine lange Lebensdauer

Mehrfach berichten Kunden in ihren Erfahrungsberichten, dass das Kochfeld nach Ablauf der Garantiezeit seine Funktionen einstellt. Bei einigen Geräten verweigern einzelne Funktionen wie das Touch-Feld ihre Dienste. Bei anderen Geräten funktioniert nach dieser Zeit die gesamte Kochplatte nicht mehr. Allerdings ist auch nicht ganz auszuschließen, dass Anwendungsfehler für den schnellen Verschleiß verantwortlich sind.

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Schnellcheck

  • Vorteile:
  • Nachteile:
  • einfache Zubereitung von Speisen durch Timer- und Abschaltfunktion
  • unkompliziertes Handling
  • inkludierte Kindersicherung
  • automatische Abschaltung bei zu hoher Temperaturentwicklung
  • Kochfelder in verschiedenen Größen
  • Kochfelder sind nicht für besonders große Töpfe geeignet
  • viele Geräte stellen nach Ablauf der Garantiezeit ihre Funktionen ein
  • erschwerte Steuerung von Herdplatten

Wurde das 4-Zonen-Kochfeld aus dem Hause Arebos bereits von Ökotest oder der Stiftung Warentest bewertet?

Zum aktuellen Zeitpunkt liegen noch keine Beurteilungen von Ökotest oder der Stiftung Warentest vor.

Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check

Weitere Bilder zum Arebos 4-Zonen-Kochfeld

Fazit

Mit diesem Gerät verhält es sich so wie mit zahlreichen anderen Automaten. Wer nur wenig Geld ausgibt, erhält auch wenig Qualität. Wer bereit ist, mehr Geld zu investieren, wird natürlich auch mit einer besseren Qualität belohnt. Das 4-Zonen-Kochfeld gleicht einem Schnäppchen, das hohen Bedienkomfort für vergleichsweise wenig Geld verspricht. Und anfangs geht diese Rechnung auch auch. Allerdings berichten Kunden vermehrt von einem Funktionsverlust, der sich nach Ablauf der Garantiezeit einstellt. Wer mit diesem Manko leben kann, profitiert beim Arebos 4-Zonen-Kochfeld von Vorteilen wie einer einer einfachen Bedienweise sowie der integrierten Kindersicherung. Genügen diese Vorteile für eine Kaufentscheidung? Diese Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen.
Top Konditionen bei Amazon nutzen
Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check Unkomplizierte Warenrücknahme
Arebos 4-Zonen-Kochfeld im Detail-Check Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung
Bewertung der Informationen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnittswert: 5,00 von 5)
Loading...

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen